Wildkräuterhotel Steinschalerhof

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Goldener Igel
  • Regionspartner Mostviertel

Nachhaltig Speisen und Übernachten

Im Dirndltal zwischen Rabenstein und Kirchberg, eingebettet in die hügelige Landschaft, liegt das Naturhotel Steinschalerhof. Die Familie Weiß hat hier aus einem typischen Mostviertler Vierkanthof inmitten eines Naturgartens ein kleines Paradies geschaffen – nachhaltig und zukunftsorientiert. Vom Erntegarten über den Naturteich bis zum Nostalgiegarten – die Grünanlagen sind multifunktionell und eng mit Ideologie und Betriebsalltag des Hotels verbunden. Sie dienen als Nutzgärten und Erholungsraum zugleich. Der Steinschalerhof bietet seinen Gästen ein breites Angebot an österreichischen Naturküche-Gerichten in qualifizierter Bio-Qualität. Das Restaurant wurde dafür mit der „Grünen Haube“, dem Umweltzeichen für Tourismus, ausgezeichnet.

In den Gärten finden sich rund 1.000 verschiedene Pflanzen, alte Gemüsearten und -sorten ebenso wie hauptsächlich einheimische Wild- und Nutzpflanzen. „Trotz der vorhandenen Artenfülle bleibt auch noch Raum für Experimente in unseren Gärten. Wir geben unser Gartenwissen natürlich gerne weiter“, freut sich Johann Weiß über interessierte Gäste.

Attraktionen

Besuchsdauer

  • Am besten mit Nächtigung
  • Gartenführungen je nach Wunsch, ca. 1 bis 3 Stunden
  • Wildkräuterkochkurs von 2 Stunden (Schnupperkurs) bis 2 Tage
  • Naturführungen im Dirndltal ab 1,5 Stunden

Eintritt und Preise

  • Eintritt € 4,20
  • Für Hotel- und Restaurantgäste frei
  • Nächtigungspreise: 
Doppelzimmer, Einzelzimmer und Genießerzimmer auf Anfrage

Hotel ganzjährig geöffnet!