Schaugarten Familie Kralovec

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Goldener Igel

Bonsai und Keramik

Aus dem ehemaligen, rund 1.400 m2 großen Nutzgarten von Frau Kralovec’ Großeltern ist lediglich das Bauerngart’l erhalten, welches mittlerweile mit einem Kreuzgang sowie einer Buchseinfassung versehen wurde. Die Bepflanzung ist vielfältig, neben Gemüse finden sich Kräuter, Beerensträucher und Blumen. Auch Bonsai-Pflanzen – die große Leidenschaft des Hausherren – sowie Gartenkeramiken der Hausfrau sind hier sowie in allen anderen Bereichen des Gartens aufzufinden.

Vor einigen Jahren wurde ein Gewölbekeller angelegt, auf dessen Rücken sich nun ein Felsengart’l mit Trockensteinmauer befindet. Weiters entstand ein ca. 200m2 großer Schwimmteich, der gänzlich ohne Technik auskommt und in den heißen Sommermonaten für willkommene Erfrischung sorgt. Hingegen erfreut das Lotosbecken seine Besitzer jedes Jahr mit zahlreichen Blüten. Ebenfalls zur Schaffung von Gartenräumen dient der überdachte Sitzplatz, der im Dachbereich ein Baumhaus beherbergt. Südseitig wurde neben dem neu gestalteten Eingangsbereich eine Präsentationsfläche für die Bonsai gestaltet, welche die Gäste beim Eintritt in das außergewöhnliche Gartenreich begrüßen.

Schaugartentage Niederösterreich 2018:

9. und 10. Juni, jeweils 9.00-17.00 Uhr
Gartenbesichtigungen, Gartenführungen, plaudern mit den Besitzern und Verkostung von hausgemachtem Rosenblütenmus.
Eintritt € 4,-

Attraktionen

  • Keramik für den Garten
  • Freilandbonsai
  • Lotosbecken

Eintritt und Preise: Eintritt € 4,-