Schaugarten Elfriede Lungenschmied

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Goldener Igel

Botanisch bedeutende Pflanzensammlung

Der Schaugarten von Elfriede Lungenschmied in Ternitz ist einer der bekanntesten in Niederösterreich. Vor allem durch ihre Sammelleidenschaft für Stauden hat sie sich einen Namen gemacht. Üppige Staudenbeete durchziehen ihren 1.000 m2 großen Garten, keine Ecke ist ungenützt. Neue Farb- und Blattkompositionen werden ausprobiert und neue Pflanzen auf ihre Züchtungsmerkmale und auf ihr Zusammenspiel mit benachbarten Stauden hin untersucht. Die Schaugärtnerin achtet bei der Planung sehr genau auf die richtige Sortenwahl, auf Blütezeit, Höhenstaffelung und standortgerechte Pflanzung, denn so lassen sich viele Pflanzenkrankheiten vermeiden. Zwei Mal im Jahr wird gemulcht, im Frühling mit gehäckseltem Pflanzenschnitt und im Herbst mit Laub, der Herbstputz entfällt zur Gänze.

Mit viel Liebe und gärtnerischem Geschick hat Elfriede Lungenschmied über die Jahre hinweg einen Staudenzauber-Garten geschaffen. Die Vielfalt ist so groß, dass ihr Garten als einer von wenigen Privatschaugärten in die Liste der botanisch bedeutenden Lebend-Sammlungen in Österreich aufgenommen wurde.

Eintritt und Preise: Eintritt € 4,-

Hunde sind nicht erlaubt!