Pollaschak Haus, Familie Kreiner

Familie Kreiner betreibt ein kleines Dorfmuseum mit alten bäuerlichen Möbeln, Gebrauchsgegenständen und Werkzeug. Dazu gehört auch ein kleiner Schaugarten, der sich in harmonischen Einklang an das liebevollem renovierte „Kleinhäusl“ schmiegt.  Hier finden sich blühfreudige Stauden bunt gemischt. Und so manchem Schaustück dient er dabei als Ausstellungsplatz.

Auch der private Garten ist für interessierte Besucher geöffnet. In erster Linie fungiert dieser als Nutzgarten, hier finden sich Gemüsebeete, Kräuter und Obstbäume. Pflanzenraritäten gehören ebenso ins Repertoire wie verschiedenste Naturgarten-Elemente.

Schaugartentage Niederösterreich 2018:
9. und 10. Juni, 10.00-18.00 Uhr
Individuelle Besichtigung des Gartens und des kleinen Museums

Eintritte und Preise: freie Spende