Landhausgarten Petra Strobl

Der private Landhausgarten von Frau Strobl liegt inmitten von Weingärten und Kellergassen. Sein Reiz liegt in seiner Einfachheit, sowohl die Gestaltung betreffend, als auch die darin gesetzten Pflanzen. Die Natur ist dabei stets die steuernde Kraft. Der Garten vermittelt dabei ein starkes Gefühl der Verbundenheit mit seiner natürlichen Umgebung und unterstützt den Charme alter Gebäude, so wie diese auch gleichzeitig seinen schlichten Charakter unterstützen. Wohnhaus und Garten stellen eine harmonische Einheit dar, in der sich Familie Strobl so richtig wohlfühlt. Der Landhausgarten weckt Erinnerungen, nicht nur bei den Strobls selbst.

Schaugartentage Niederösterreich 2018:

9. und 10. Juni, jeweils 14.00-18.00 Uhr
Gartenbesichtigungen und Plaudern mit den Besitzern

Attraktionen

  • Garten für Kinder
  • Indoor Spielplatz im alten Stadl
  • Schüttkasten
  • 100 Jahre alte Bäume

Besuchsdauer: nach Belieben