Gärtner Starkl

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Die Gärten Niederösterreichs
  • Goldener Igel

Der starke Gärtner vom Tullnerfeld

Von Großbäumen über Rosenhecken bis hin zu Zimmerpflanzen bietet die Baumschule Starkl eine Vielfalt für Haus und Garten, Terrasse und Balkon. Auf 65 ha werden unzählige Laub- und Nadelgehölze (bis zu 30 Jahre alt und über 10 m hoch), das gesamte gärtnerische Freilandsortiment und über 70.000 Rosen produziert. Damit wird eine Verkaufsfläche von rund 20.000 m2 bespielt. Ein eigenes Planungsbüro hilft, Gartenträume zu verwirklichen.
Der ehemalige Schlosspark präsentiert sich als klassischer Landschaftsgarten mit jahreszeitlich wechselnder Bepflanzung (Tulpen, Narzissen, Sommerblumen, ...). Weitere Gestaltungselemente sind ein Wassergarten, ein Rosarium und der alte, beeindruckende Baumbestand. 2014 entstand ein neuer Baumgarten mit ausgesuchten Solitärbäumen. Seit mehr als 100 Jahren im Familienbesitz ist heute bereits die vierte Starkl-Generation als Gärtner, Floristen und Gartengestalter im Tullnerfeld tätig.

Attraktionen

  • Gartencenter – 5 x in Österreich
  • Baumschule
  • Gartenkult – die neue Gartenserie auf ORF III
  • Gartengestaltung
  • Online Shop
  • Kompetente Beratung durch ausgebildete Gärtner
  • Parkanlage und neu angelegter Rosengarten

Besuchsdauer: Ca. 1 Stunde plus Einkaufsmöglichkeit

Eintritt und Preise: Eintritt frei