Schloss Rothschild

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Niederösterreich-CARD
  • Goldener Igel
  • Regionspartner Mostviertel

Grün-Oase in der Stadt

Der Schlosspark wurde im Zuge der Vorbereitungsarbeiten zur Niederösterreichischen Landesausstellung 2007 umgestaltet und ist ein Treffpunkt für Jung und Alt, sowie von Ortsansässigen als auch von Besuchern des Schlosses geworden. Die innerstädtische Grünoase bietet schattige Verweilplätze, Bewegungs- und Spielräume für Kinder und erfreut durch blühende Staudenflächen. Die Blüten im Park lassen jetzt noch das Ausstellungsthema „Feuer & Erde“ erkennen. Die ökologische Pflege steht bei den Mitarbeitern der Gemeinde im Mittelpunkt.

Blickachsen wurden neu definiert und die Zugangsbereiche in den Park sind nun aufgeweitet bzw. neu angelegt worden. Es wurden sandfarbene Asphaltwege errichtet und Sitzbänke aufgestellt. Skulpturen von Miguel Horn grüßen und erinnern. Ein Teil des Baumbestandes des Parks stammt aus der „Rothschild’schen Zeit“, die meisten anderen Gehölze wurden in den 1950er Jahren ausgepflanzt. Das ursprünglich rot-gelb-orange Pflanzkonzept wurde in den vergangenen Jahren mit standortgerechten Pflanzen erweitert.

Attraktionen

  • Schloss Rothschild
  • Schlosswirt
  • Heiraten im Schloss
  • 5-Elemente-Museum

Besuchsdauer
Schlosspark: Nach Belieben

Eintritt und Preise
Schlosspark: Eintritt frei