Verein für Freundinnen und Freunde von „Natur im Garten“

Bei "Natur im Garten" aktiv dabei sein

Die Aktion „Natur im Garten“ ist in den letzten 16 Jahren eine wichtige Bewegung für mehr Naturnähe und den achtsamen Umgang mit der Natur geworden. Der Verein Freundinnen und Freunde von „Natur im Garten“ gibt nun die Möglichkeit, sich für den ökologischen Gedanken zu engagieren.

Wer kennt ihn nicht, den liebenswerten Igel auf der weißen, ovalen Plakette? Hierzulande blickt das Maskottchen von „Natur im Garten“ mittlerweile vielerorts über die Gartenzäune, pflegen doch zahlreiche Hobbygärtnerinnen und -gärtner ihre Grünoasen auf ökologischer Basis. Mit dem Verein Freundinnen und Freunde von „Natur im Garten“ gibt es jetzt eine weitere Möglichkeit, sich aktiv für naturnahes Gärtnern zu engagieren. Verbreiten Sie den Grundgedanken eines lebensfreundlichen Umgangs mit der Natur, auch wenn Sie keinen eigenen Schaugarten oder Garten besitzen.

Auf Mitglieder warten diverse Vergünstigungen, etwa bei Eintrittskarten für DIE GARTEN TULLN, bei Seminaren und Bildungsprogrammen der „Natur im Garten“-Akademie oder bei Aktionen von „Natur im Garten“-Partnerbetrieben. Auch das Ratgebermagazin „Natur im Garten“ geht kostenlos an Unterstützerinnen und Unterstützer.

Nähere Informationen zur Anmeldung erfahren Sie bei "Natur im Garten".

www.naturimgarten.at/verein-freunde